Vorteile und Nachteile

Vorteile einer Klimaanlage

Je höher die Temperatur, desto weniger leistungsfähig ist der Mensch. Bei 33°C leisten wir gerade noch 50 Prozent von dem, was wir könnten. Dazu kommt das Gesundheitsrisiko von hohen Temperaturen. Insbesondere für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen, ältere Menschen, Schwangere und Säuglinge kann Hitze eine Gefahr für die Gesundheit bedeuten. Durch Abkühlung auf die empfohlene Raumtemperatur können wir besser schlafen, arbeiten, fühlen uns wohler und vermeiden hitzebedingte Gesundheitsrisiken.

Nachteile einer Klimaanlage

Sowohl die Anschaffung als auch der Betrieb haben ihren Preis – es lohnt sich also, zu vergleichen. Mobile Geräte gibt es ab ca. 200 EUR, können aber über 1.000 EUR betragen. Fest installierte Anlagen kosten ein Vielfaches plus Montagekosten durch den Fachmann.

Schlecht gewartete Klimageräte können Bakterien, Schimmelpilze und andere Mikroorganismen verbreiten. Es ist daher wichtig, seine Anlage richtig zu warten (Link folgt).

Weitere Probleme stellen der Energieverbrauch, die Abwärme und die Betriebsgeräusche vieler Anlagen dar. Besonders energiesparende Geräte sowie besonders ruhige werde ich Ihnen bald vorstellen.

Gewisse Kältemittel stellen eine Gefahr für die Umwelt dar. Insbesondere können bestimmte Kältemittel die Ozonschicht schädigen. Moderne Geräte sind diesbezüglich aber sicher.

Eine weitere Gefahr stellt der sogenannte «Kälteschock» dar. Dabei kann das Betreten eines stark gekühlten Raums im Sommer in bestimmten Fällen eine Erkältung auslösen. Dem kann man entgegenwirken, in dem man die Raumtemperatur nicht kälter als 6 °C unter der Aussentemperatur einstellt. Einige Geräte bieten auch eine automatisch gleitende Anpassung der Raumtemperatur an die Aussentemperatur an.

Oftmals liefern Klimaanlagen nicht die erhoffte Leistung. Es ist daher wichtig, dass das richtige Gerät gewählt wird – sonst wird es zum echten Stromfresser.

Gerade Monoblock-Geräte können sehr laut sein. Split-Geräte sind da besser, da sich der Kompressor im Freien befindet. Man sollte jedoch darauf achten, dass man keinen Nachbarn stört.